Hallo und herzlich willkommen auf der Seite von Bärbel Mäkeler!

Mit SUPPORT – Texte im Fokus kümmere ich mich professionell um Ihre Texte. Ich lese Ihre geschriebenen Worte Korrektur, redigiere bzw. lektoriere Manuskripte, schreibe Texte um oder verfasse sie neu. Als erfahrene Dienstleisterin sorge ich für mehr Qualität im Print als auch bei Onlinetexten. Und was kann ich für Sie tun?

Als Privatperson Bärbel Mäkeler führe ich Sie liebend gern durch die Fünfzigerjahre in Braunschweig – sei es im Format einer Stadtführung oder einer Bilderschau mit zeittypischen Exponaten. Zudem gehören das Fotografieren und als Konsequenz auch Fotoausstellungen zu unterschiedlichsten Themen zu meinen privaten Aktivitäten. Aber schauen Sie selbst!

NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU

Alle 14 Tage erscheint unter der Rubrik „Mitten in Braunschweig“ eine Kolumne von mir in der Braunschweiger Zeitung. Lesen Sie hier eine Kolumne über  braunschweigische innerstädtische Sehenswürdigkeiten. Und hier finden Sie die aktuelle Kolumne.

Zurzeit findet im Bürgerpark das Event „Kultur im Zelt statt“. Wie der Aufbau verlief, lesen Sie hier in meinem aktuellen Blog-Artikel.

Noch bis zum 5. September stelle ich im Rahmen der 1. Mitgliederausstellung des Vereins bskunst Fotos zum Thema „Rost“ aus. Hier mein Exponat „Oxidation I„. Unsere Öffnungszeiten: Mittwoch und Sonntag: 15 bis 17 Uhr, Donnerstag: 18 bis 20 Uhr. Kommen Sie doch mal in der Jahnstraße 8a vorbei!

10. Oktober, 19 Uhr: Ausstellungseröffnung „Strukturen | Einsichten – zwei Sichten“ Bärbel Mäkeler und Thomas Merklin-Noll, Foyer des Ärztehauses Friedrich-Wilhelm-Straße 43/44, 38100 BS

9. November Ausstellerin mit Susanne Bauer auf dem Weihnachtsmarkt „Pappel 14“ von Stefanie Rang am Pappelweg 14 in Didderse. An unserem Stand bieten wir Postkarten, Kalender, Wandbilder als Leinwände oder gerahmte Fotografien an.

17. November: „Die Fünfzigerjahre in Braunschweig und anderswo – Lesung, Musik (Thomas Dutschmann), Bilder“, 17 Uhr, Kleiner Saal der Brunsviga. Veranstalter: Brunsviga Freundeskreis

An den Adventswochenenden bin ich mit Susanne Bauer in Wolfenbüttel beim „Okerpirat“ mit Karten und Leinwänden sowie Kalendern mit eigenen Fotos vertreten.

Korrektur lesen

Korrigieren bedeutet „verbessern, berichtigen“.

weitere Informationen

Lektorieren, redigieren

Lektorieren bedeutet „prüfen, begutachten“.

weitere Informationen

Texten

Texten bedeutet „verfassen, schreiben, formulieren“.

weitere Informationen

Arbeit an der Sprache ist Arbeit am Gedanken“

Friedrich Dürrenmatt

Alles über mein Buch

Mehr erfahren

Kontakt

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.